Fähre nach Cebu City

Etwas wehmütig besteigen wir die Oceanjet-Fähre von Tagbilaran/Bohol nach Cebu City. Zu schön war es auf den Inseln der Visayas! In zwei Stunden bringt uns das Schiff nach Cebu City, dem zweitwichtigsten Ballungsraum der Philippinen. Das Ausladen des Gepäcks findet auf einer Zufahrtsstraße zur Pier statt – ok, etwas chaotisch! Eden vom Bituon Beach Resort hat uns ihren „Haustaxifahrer Dante“ organisiert, der uns am Fährhafen erwartet. Mitten im Berufsverkehr geht es 5 Kilometer durch die nicht sonderlich schöne Stadt hinauf in die Ausläufer der Berge zum Marco Polo Plaza Hotel*.
Wir halten die Luft an, denn der Van von Dante gibt einige Male den Geist auf! Er schafft es glücklicherweise immer wieder, den Motor anzuschmeißen und im ersten Gang tuckern wir hoch zum stark bewachten Hotel.

Das Marco Polo Plaza ist eine der ersten Adressen in Cebu City. Markus vom Bituon Beach Resort hat es uns für einen relaxten Abschluss unseres Aufenthaltes empfohlen. Außerdem soll das Frühstücksbuffet gigantisch sein. Da wir einen Agoda-Gutschein haben, leisten wir uns das Hotel! Beim Betreten der imposanten Hotelhalle wird alles gescannt. Unser Zimmer ist geräumig mit Bergblick – die Billigkategorie ;-)!
Oben auf dem Dach – Sunset mit Blick auf Cebu City. Das Restaurant hier oben ist uns zu hochpreisig. Zum Dinner gehen wir in das Poolrestaurant, das wir versteckt hinter dem Buffetrestaurant entdecken. Preise und Qualität gut, die Poolanlage ist sehr schön. Heute hätte es Sissig als Special gegeben, ein traditionelles Gericht aus Schweinskopf und Geflügelleber.  Am Nebentisch wird es auf einer heißen Platte serviert – sieht lecker aus. Zu spät!

Flug zurück nach Manila

Am nächsten Morgen, nachdem wir das „gigantischste Frühstücksbuffet ever“ genossen haben, bringt uns ein anderer Fahrer zum Airport auf Mactan Island. Von dort geht unser Flieger mit Cebu Pacific Airways zurück nach Manila! Schön war’s!

Diese Website enthält Werbelinks (gekennzeichnet mit *).

 

Marco Polo Plaza Hotel

Fährterminal Cebu City

Flughafen Mactan-Cebu

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.